Dietmar Wolf, der grüne Wolf für Düsseldorf

Dietmar Wolf, der grüne Wolf für Düsseldorf auf youtube:



Wünsche und Erwartungen an den neuen OB Thomas Geisel

Interview am 19.09.2014

Grünes Fazit zur Ratsperiode 2009 - 2014

Die Grünen Ratsmitglieder zogen anlässlich der letzten Ratssitzung in der "Rats-Session" ein kurzes persönliches Fazit auf you tube.

Das sagte der Grüne Wolf.



KIB

Ratsherr Dietmar Wolf zum:
Kommunalen Integrationszentrum, 2013, in Düsseldorf KIB genannt.

U 81

Ratsherr Dietmar Wolf zum Ausbau der Stadtbahn U81 Zentrum - Flughafen, 2013

Und das nächste Mal sagt mir bitte jemand, dass der Kragen schief sitzt.


In Kyllburg bei Bitburg/Eifel

Der grüne Wolf ohne Parteibuch im "Auswärtsspiel", seinem Engagement in und für Kyllburg im Rahmen der dortigen
Bürgerlichen Initiative Offensive Kyllburg dajeh:

SWR-Bericht zur Kunststraße und Kunsthandwerkermarkt Kyllburg 2015

Abschlussveranstaltung Kunststraße Kyllburg 2013 im Hotel Eifeler Hof

Eröffnung Kunststraße Kyllburg 2013





Ein paar Empfehlungen:




Plastic Planet
Ein Film von Werner Boote
Zitat:
Nur die kindliche liebe ist längst einer erwachsenen Ernüchterung gewichen. Vor 40 Jahren wurden in Europa 5 Millionen Tonnen Plastik pro Jahr produziert. Das war für Bootes Großvater der Beweis, dass Plastik eine große Zukunft hat. John Taylor ist der Präsidenten von PlasticEuropa, der Dachorganisation europäischer Kunststofferzeuger. Ein mächtiger, vor allem aber ein verschwiegener Mann. Es hat 18 Monate gedauert, um mit ihm einen Termin zu bekommen. Er kann über Bootes Zahlen nur müde lächeln. 'Zurzeit werden in Europa ca. 60 Millionen Tonnen Plastik pro Jahr produziert', sagt er. 'Das ist etwa ein Viertel der Weltproduktion.' Die Menge des Kunststoffs, die wir in den letzten 100 Jahren produziert haben, würde reichen, um den gesamten Erdball sechsmal einzupacken. So kann man es auch ausdrücken.
Quelle: youtube.de




BIKES vs CARS Trailer deutsch
Wussten Sie, dass Los Angeles einst Radschnellwege hatte? Vor dem ersten Weltkrieg?
Dieser Film regt an, Mobilitätsgerechtigkeit neu zu denken. Dazu gehören ein funktionierender attraktiver ÖPNV - und Radverkehr. Und auf den Radverkehr geht dieser Film intensiv ein. Die DVD ist im einschlägigen Fachhandel und z.B. bei der Schicken Mütze zu kaufen.
Viel Spaß!




Nur für ganz entrückte Bahnfans

Da ich mich mit hohem Vergnügen eben zu genau den oben genannten zähle, hier ein Video des Modellbahn-Club-Düsseldorf e.V. vom herrlichen "Andampfen 2017".